Kopfbild 2018-05 BadHomburg Mai
17.12.2021  


Bei der "Schillerlinde" auf der Kaiserstraße

Verkehrswende Hessen Logo

Um die Verkehrswende in Hessen zu erreichen, will der ADFC Hessen den Anteil der umweltfreundlichen Verkehrsarten – zu Fuß gehen, Radfahren, ÖPNV – auf mindestens 65 Prozent am gesamten Personenverkehr erhöhen.

Der ADFC Bad Nauheim/Friedberg ruft alle Bürgerinnen und Bürger in der Wetterau auf, ihre Unterschrift für das Volksbegehren abzugeben. Dazu richtet der ADFC zum zweiten Mal einen Infostand ein. Dieser befindet sich am 15.01.2022 in der Kaiserstraße bei der "Schillerlinde" (Höhe Hausnummer 86) in Friedberg von 10.00 – 13.00 Uhr.


Hessen braucht eine gute Mobilität für alle, mehr Verkehrssicherheit, eine höhere Lebensqualität in Städten und Gemeinden und effektiven Klimaschutz. Dazu sammeln der ADFC Bad Nauheim/Friedberg im Rahmen eines breit aufgestellten Bündnisses Unterschriften für das Volksbegehren.

Nach den gesetzlichen Vorgaben sind nur eigenhändig unterschriebene offizielle Unterschriftenbögen gültig.

Die Unterschriftenbögen können auch an den Sammelstellen abgeholt oder direkt dort unterschrieben werden. Weitere Information zum Volksbegehren und den Adressen der Sammelstellen sind unter https://verkehrswende-hessen.de/ zu finden.


112-mal angesehen




© ADFC Bad Nauheim/Friedberg e.V. – ADFC_BadNauheim_Friedberg@yahoo.de

leeres Feld
Banner Stadtwerke BN
leeres Feld
Verkehrswende Hessen Logo
leeres Feld
Radkarte