Kopfbild 2018-12 Winterstein Dez
19.11.2019  


Regionalverband prüft Radverbindung nach Frankfurt

RadschnellwegEgelsbach

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain wird mit betroffenen Kommunen und dem Wetteraukreis weiter beraten über einen Wetterau-Radschnellweg. Ein sogenannter Radschnellweg würde - mit guten Gründen - vom Land Hessen mit 70 Prozent und mehr bezuschusst.


(Radschnellweg bei Egelsbach, Foto: Hullen)

Der ADFC Bad Vilbel, der ADFC Frankfurt sowie der hessische Landesverband des ADFC veranstalteten am 31. Oktober in Bad Vilbel eine Informationsveranstaltung über einen Radschnellweg aus der Wetterau nach Frankfurt. Vom ADFC Bad Vilbel war die Idee gekommen, von Friedberg nach Frankfurt längs der Trasse der S6 zu bauen. Es gebe die historische Chance, aus Bahn-Baustraßen eine Radschnellverbindung zu machen. Der ADFC Bad Nauheim/Friedberg war bei dieser Informationsveranstaltung und einem vorbereitenden Arbeitskreis dabei.

s. auch https://www.adfc-hessen.de/archiv/nachrichten/2019_11_15.html


29-mal angesehen




© ADFC 2019